On Air: Montag, 2. April, 22h bis Mitternacht

/// WILDE LIGA WIEN-Special ///

Fußball ist diesmal das Thema bei Radio ATAXIA. Genauer gesagt: Wilder Fußball!

Seit gut einem Jahr macht die Wilde Liga Wien die heimische Fußballwelt unsicher. Und hier geht es nicht nur um Sport, sondern auch um gesellschaftspolitische Positionierungen.

Mit unseren Studiogästen sprechen wir über die Idee hinter dieser fußballerischen Gegenrealität, über den Ligabetrieb und über die Aktionen und Aktivitäten, die die Wilde Liga Wien abseits vom regulären Spielbetrieb in petto hat.

Dazu gibt’s wie immer eine gehörige Dosis untergrundiger Sounds – und den einen oder anderen Fußball-Track.

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

 

On Air: Montag, 5. März, 22h bis Mitternacht

/// MEKONGG-Special ///

© MOONSTRUCK BY SECRET FAN

Diesmal zu Gast im ataxischen Wohnzimmer: Die Postrock-Band MEKONGG!

MEKONGG präsentieren am 24. März ihr Debut-Album (follow the link!!). Darüber werden wir ausgiebig plaudern und vorab schon ein paar Nummern auf den Plattentellern rotieren lassen.

Also Lautsprecher auf Maximum: It’s time for »Graveyard Disco«!

~~~

Im DJ Set gibt’s dann einen erratischen Mix an hip-hop’schen, post-punkigen und anderen Seltsamkeiten – expect the unexpected …

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

 

On Air: Montag, 5. Februar, 22h bis Mitternacht

/// PIRATENRADIO-Special ///

Zusammen mit den illustren Studiogästen Obermaat Finn und Capitan Karelia vom ehemaligen Wiener Piratensender »Radio Hotzenplotz« folgt Radio ATAXIA diesmal den Spuren der Radiopiraterie.

Wir sprechen über Abie Nathan und seinen Piratensender »Voice of Peace«, der von 1973 bis 1993 Friedensbotschaften im Mittelmeerraum verbreitete.

Danach beleuchten wir die Freie Radio-Szene im Wien der 1990er. Wir steigen ein in die Praxis des Piratenradio-Machens und berichten über die Herausforderungen, vor denen Radiopirat*innen standen.

Dazu wie immer ein durchtriebener Musikmix an Industrial, Punk und anderem   Krach und Lärm.

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

On Air: Montag, 4. Dezember, 22h bis Mitternacht

/// SUBZONE TREASURES – LE PRINCE HARRY ///

Radio ATAXIA frönt diesmal der Veranstaltungsreihe SUBZONE. Denn dort entdecken wir immer wieder musikalische treasures, die es in sich haben. So auch unlängst die Band LE PRINCE HARRY – und weiterführend KOMPLIKATIONS … Also macht Euch gefasst auf eine Stunde Elektro-Synth-Punk der feinsten belgischen Sorte.

Danach spielen wir eine Stunde UNRⒶT: direkt vom auf 11 Stück limitierten UNDERGROUND RAT-Mixtape – Punk und Post-Punk-iges mit einer Prise Rap(p).

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

 

On Air: Montag, 2. Oktober, 22h bis Mitternacht

/// Eisenbahn und Dosenbier /// [Teil 2]

Der Sommer ist vorbei – und nach unzähligen Zugfahrten und Dosenbieren ist auch Radio ATAXIA im Herbst angekommen. Aber nicht ohne räudige Reise-Tunes nochmal aus dem Rucksack zu packen.

Diesmal also die 2. Ladung unseres sommerlichen Musikproviants – in der ersten Stunde Punk und Post-Punkiges, u. a. von Unhappybirthday, Left For Dead und Circus Mort.

Und in der zweiten Stunde ziehen wir Minimal Synth Wave-ige Spuren, mit Tracks von Rozalia Muzzle, Im Namen des Volkes, Petra Flurr u. v. m.

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

 

On Air: Montag, 7. August, 22h bis Mitternacht

/// Eisenbahn und Dosenbier /// [Teil 1]

Was macht Radio ATAXIA im Sommer? Unter anderem Zugfahren und Dosenbier trinken. Was kommt dabei heraus? Unter anderem die eine oder andere Radiosendung.

Heute Teil 1 unseres reiserischen Musikproviants – mit Sounds von Stricher, Gruftrosen, Inner Terrestrials, Fad Gadget, Mood of Defiance, CCCP und vielen mehr im Gepäck.

»Punks […], aber auch in jüngster Zeit in das operative Blickfeld geratene sogenannte Gruffits« sowie »deren Sympathisant[*inn]en« werden wohl Gefallen an diesem ataxischen DJ Set finden. (O-Ton: Erich Mielke)

STREAM IN on CR 94.4

! Keine Regeln, keine Grenzen !

 

On Air: Montag, 5. Juni, 22h bis Mitternacht

/// Rest in Punk ///

In Andenken an einen vor kurzem verstorbenen Freund spielen wir heute Tracks aus seinen alten Playlists: von The Damned, The Clash und Magazine bis hin zu den Subhumans, Crass und den Happy Spastics.

Und im ataxischen DJ Set lassen wir diesmal einen erratischen Mix an Rap, Wave und Post-Punk über den Äther tönen.

STREAM IN on CR 94.4 and PUNKROCK ON!

! Keine Regeln, keine Grenzen !

On Air: Montag 1. Mai, 22h bis Mitternacht

# EA80 /// FLIEHENDE STÜRME Düsterpunk-Special #

Inspiriert von fantastischen Konzerterlebnissen der letzten Zeit lassen wir diesmal EA80 und Fliehende Stürme in Dauerschleife auf den ataxischen Plattentellern rotieren.

Reinstreuen werden wir auch Vorgängerbands, Nebenprojekte und Split-Single-Associates wie Chaos Z, Serene Fall und Die Strafe

… und Worte zum Arbeiter*innenkampftag gibt’s von 100Blumen.

STREAM IN on CR 94.4 und »Vergeude die Zeit, die dir noch bleibt …« !!

! Keine Regeln, keine Grenzen !

On Air: Montag 3. April, 22h bis Mitternacht

# Zeckenrap Special #

Unter dem Motto »Zeckenrap« geht‘s diesmal in linke Hip Hop- und Rap-Gefilde.

Gesellschaftspolitische Missstände und Alternativen zum Status Quo ohne Umschweife auf den Punkt gebracht. Also spitzt die Ohren!

Danach eine Stunde Elektro-Punk-Digital-Wave-Crust-iges in utter Disorder.

STREAM IN on CR 94.4 – 22 Uhr bis Mitternacht

! Keine Regeln, keine Grenzen !

On Air: Monday 6. März, 22h bis Mitternacht

# Nostalgie-Trash-Wunschkonzert #

Radio ATAXIA macht auf Wunschkonzert! Ganz nach dem Motto »Keine Regeln, keine Grenzen (des bizarren Geschmacks)« spielen wir in der ersten Stunde Hörer*innenwünsche aus allen Ecken.

Danach gibt’s ein DJ Set mit DDR- und BRD-Punk der 1980er Jahre. Tune in!

Übrigens: Das Wunschkonzert wird immer wieder mal stattfinden … Schickt uns Musikwünsche per Mail und deponiert Grüße an die Hauskatze, großspurige Ansprachen, Miniaturmanifeste oder einfach nur, warum Ihr was gespielt haben wollt …

STREAM IN on CR 94.4 – 22 Uhr bis Mitternacht

! Keine Regeln, keine Grenzen !